Mittwoch, 1. August 2012

Lebenskunst


Pinienhain

trockene Nadeln ringsum
bedecken den Boden
duften im Feuer der Sonne
nach Freiheit